• Atmen und Familienaufstellungen

    Atmen ist leben. Meistens tun wir es ohne es zu bemerken. Wir atmen tief ein, wenn wir entspannt sind, und atmen flach und schnell, wenn wir uns nicht gut fühlen.   „Im bewussten Atmen geschieht das innige Sich- Aufeinander-Einlassen  von Körper, Geist und Seele“ Der Atem integriert in seinem bewussten Vollzug Körper und Seele und ist als solcher…